Kfz-Kennzeichen Schweiz

Kontrollschilder / Autonummer / Nummernschilder in der Schweiz

Kfz-Kennzeichen heißen in der Schweiz offiziell Kontrollschilder, werden aber auch als Autonummer oder Nummernschilder bezeichnet. Diese werden von den Motorfahrzeugbehörden der Kantone ausgegeben. Kontrollschilder gliedern sich in zweistellige, alphabetische Kurzzeichen für die Kantone und eine ein- bis sechsstelligen Nummer.

Das vordere Kontrollschild enthält Kantonskürzel und Nummer, das hintere zusätzlich das Schweizerwappen (links) sowie das jeweilige Kantonswappen (rechts). Die Schilder tragen schwarze Zeichen auf weissem, reflektierendem Grund.

In der Schweiz werden Kontrollschilder pro Fahrzeughalter und nicht pro Fahrzeug ausgegeben. Somit kann ein Nummernschilder als sogenanntes "Wechselschilr" für maximal zwei Fahrzeuge genutzt werden. Über Online-Halterabfragen kann in bestimmten Kantone der jeweilige Halter ermittelt werden.

Kantone auf Kontrollschildern in der Schweiz

AG - Aargau Aargau
AR - Appenzell Ausserrhoden
AI - Appenzell Innerrhoden
BL - Basel-Landschaft
BS - Basel-Stadt
BE - Bern
FR - Freiburg
GE - Genf
GL - Glarus
GR - Graubünden
JU - Jura
LU - Luzern
NE - Neuenburg
NW - Nidwalden
OW - Obwalden
SH - Schaffhausen
SZ - Schwyz
SO - Solothurn
SG - St. Gallen
TI - Tessin
TG - Thurgau
UR - Uri
VD - Waadt
VS - Wallis
ZG - Zug
ZH - Zürich

Sonderkennzeichen in der Schweiz

A - Fahrzeuge des Bundes
CC / CD - Diplomaten-Kennzeichen M - Militärische Fahrzeuge
P - Fahrzeuge der Post
Z - Zollschilder (befristet)

Kfz.de auf Facebook Folge Kfz.de bei Twitter Kfz.de bei Google+ Kfz.de RSS-Feed

Über Kfz.de

Kfz.de ist das Portal rund ums Auto. Neben aktuellen Meldungen aus der Welt der Automobile, wertvollen Ratgeber-Tipps, umfangreichem Bildmaterial, Videos und Spielen, findet der ambitionierte Auto-Liebhaber hier nützliche Informationen über Kfz-Zubehör, aktuelle Automarken und Modelle und zum Thema Auto kaufen und verkaufen.

Beliebte Automarken

VW Audi BMW
Mercedes-Benz Opel Skoda

News

Hinweise