Audi A1 quattro

333 limitierte Exemplare des Audi A1 Quattro

Audi bringt eine exklusive Version der erfolgreichen A1-Baureihe heraus: der A1 quattro ist auf 333 Exemplare limitiert und wartet mit zahlreichen Extras auf. Sein 2.0 TFSI Motor gibt satte 188 kW (256 PS) und 350 Nm Drehmoment auf den Allradantrieb ab. Damit sprintet er in 5,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 245 km/h.

Audi A1 Quattro
Auf 333 Exemplare limitiert: Audi A1 Quattro, Foto: Audi

Der sportliche Vierventiler ist in allen Details auf hohe Leistung und geringen Verbrauch optimiert: Common Rail-Einspritzung, Turbolader mit Ladeluftkühler und geregelte Ölpumpe sind nur einige Beispiele. Auf 100 Kilometer verbraucht er im Mittel voraussichtlich 8,6 Liter Kraftstoff.

Der Audi A1 quattro fährt auf Leichtmetall-Gussrädern im exklusiven Turbinendesign in Gletscherweiß (Format: 8,0 J x 18, Reifenformat: 225/35). Die innenbelüfteten vorderen Bremsscheiben haben 312 Millimeter Durchmesser und werden von schwarzen Bremssättel in die Zange genommen. Das Stabilisierungssystem ESP integriert einen Sportmodus und lässt sich komplett abschalten, wenn sich der Fahrer z.B. auf der Rennstrecke austoben will.

Angeboten wird der Audi A1 quattro ausschließlich in Vollausstattung und in der Lackierung Gletscherweiß Metallic. Seine Dachkuppel ist hochglänzend schwarz lackiert, ebenso wie Rahmen und Gitter des Singleframe-Grills. Die geschwungenen Stege in den Scheinwerfern sind Rot. Kombiniert mit den kraftvollen Stoßfängern verleiht dies dem Audi A1 quattro ein beeindruckendes Äußeres.

Im Innenraum dominiert schwarz. Die S Sportsitze und Armauflagen sind mit Leder Seidennappa bezogen, rote Nähte setzen gekonnt Akzente. Der untere Bereich der Mittelkonsole leuchtet in hochglänzendem Schwarz, die Fußstütze und die Pedalkappen sind aus gebürstetem Edelstahl gefertigt. Das unten abgeflachte Multifunktions-Sportlederlenkrad trägt die Seriennummer des Autos.

Der A1 quattro ist 3.987 Millimeter lang, 1.740 Millimeter breit und 1.416 Millimeter hoch, und ist somit etwas länger als seine Ausgangsbasis. Der Gepäckraum fasst 210 Liter, mit umgeklappten Rücksitz­lehnen sind es 860 Liter.

Ab dem zweiten Halbjahr 2012 ist die Auslieferung des A1 quattro geplant.

Kfz.de auf Facebook Folge Kfz.de bei Twitter Kfz.de bei Google+ Kfz.de RSS-Feed

Über Kfz.de

Kfz.de ist das Portal rund ums Auto. Neben aktuellen Meldungen aus der Welt der Automobile, wertvollen Ratgeber-Tipps, umfangreichem Bildmaterial, Videos und Spielen, findet der ambitionierte Auto-Liebhaber hier nützliche Informationen über Kfz-Zubehör, aktuelle Automarken und Modelle und zum Thema Auto kaufen und verkaufen.

Beliebte Automarken

VW Audi BMW
Mercedes-Benz Opel Skoda

News

Hinweise