Audi Q7 coastline

Leinen los, Volldampf voraus

Audi präsentiert auf dem Genfer Automobilsalon ein Konzeptfahrzeug besonderer Art: Der Audi Q7 coastline soll die Kraft eines Zwölfzylinder-TDI mit einem "eleganten Auftritt im Stil einer exklusiven Yacht", so die Ingolstädter. Eines der Hauptmerkmale: Das Exterieur und der Innenraum des Performance-SUV sind überwiegend in Weiß gehalten. Unter der Motorhaube sitzt der laut Audi weltweit stärkste Diesel in einem Serienauto – der Sechsliter-V12 mit 368 kW (500 PS) Leistung.

Der Audi Q7 coastline ist in einem speziellen Weiß lackiert - einem Perleffekt-Lack, in dessen Bezeichnung Inuit, so Audi, die "glitzernde Helligkeit der Polarregion" anklingt - aha. Anders als bei der Serienversion des Q7 V12 TDI sind beim Audi Q7 coastline auch die Außenspiegelgehäuse in Weiß gehalten, der Singleframe-Kühlergrill und die seitlichen Lufteinlässe in "High Gloss Steel dunkel". Der Audi Q7 coastline hat die gleichen Karosseriemodifikationen wie der Audi Q7 V12 TDI, seine verbreiterten Radläufe und die markanten Stoßfänger vorn und hinten fallen auf den ersten Blick ins Auge.

Auch der Innenraum wirkt stylish – hier dominiert, ähnlich wie auf vielen teuren Yachten, der Farbton Alabasterweiß. Der Bodenteppich und die bestickten Fußmatten aus Wolle,, die Verkleidung der Säulen, der Dachhimmel, die Sitzbezüge aus Valcona- und Velvet-Leder, die Gurte, das Lenkrad, die Front des Cockpits und die Türverkleidungen – all diese Komponenten leuchten in Weiß. Die meisten Schalter und Regler sowie die Schalttafel samt Hutze tragen ebenfalls diese Trendfarbe von Audi.

Die Designstudie Audi Q7 coastline hat Power an Bord: Der V12 TDI schlägt für Audi ein neues Kapitel in der Geschichte der Diesel-Technologie auf. Der Sechsliter schöpft aus 5.934 cm3  Hubraum 500 PS und ein Drehmoment von 1000 Nm, das von 1.750 bis 3.000 1/min zur Verfügung steht. Die Fahrleistungen liegen auf dem Niveau eines hochkarätigen Sportwagens – der Spurt von null auf 100 km/h dauert nur 5,5 Sekunden, die Spitze von 250 km/h ist elektronisch abgeregelt. Im Mittel verbraucht der einzige Zwölfzylinder-Diesel der Welt in einem Personenwagen laut Hersteller nur 11,9 Liter/100 km.

Kfz.de auf Facebook Folge Kfz.de bei Twitter Kfz.de bei Google+ Kfz.de RSS-Feed

Über Kfz.de

Kfz.de ist das Portal rund ums Auto. Neben aktuellen Meldungen aus der Welt der Automobile, wertvollen Ratgeber-Tipps, umfangreichem Bildmaterial, Videos und Spielen, findet der ambitionierte Auto-Liebhaber hier nützliche Informationen über Kfz-Zubehör, aktuelle Automarken und Modelle und zum Thema Auto kaufen und verkaufen.

Beliebte Automarken

VW Audi BMW
Mercedes-Benz Opel Skoda

News

Hinweise