Anhalteweg Rechner

Berechnung Anhalteweg

Der Anhalteweg beschreibt die Strecke, die ein Fahrzeug vom Zeitpunkt des Auftretens eines Hindernisses bis zum Stillstand zurücklegt. Das Erkennen eines solchen Hindernisses dauert ca. 0,1 Sekunden, die Zeitspanne der darauf folgenden Reaktion liegt bei etwa 0,8 Sekunden. Bei Autofahrern geht man von einer Reaktions- und Vorbremszeit von einer Sekunde aus. Bei geübten Fahrern ist diese Zeitspanne ggf. kürzer.

HINWEIS: Unter Einfluss von Drogen, Alkohol und Medikamenten wird die Reaktionsgeschwindigkeit deutlich negativ beeinflusst, so dass sich die Reaktions- und Vorbremszeit verlängert.

Anhalteweg berechnen

Bitte geben Sie im folgenden Formular die gewünschten Werte ein. Sofern Sie Dezimalstellen verwenden, trennen Sie diese bitte mit einem Punkt (.) anstelle eines Kommas. Mit der Schaltfläche 'auswerten' wird die Berechnung gestartet.

Geschwindigkeit in km/h km/h  
Reaktionszeit in Sekunden s
0.67 s Kuratorium für Verkehrssicherheit
0.8 s MA 46, Wien (Verkehrssicherheitsreferat)
1 s Deutscher Verkehrssicherheitsrat
Bremsverzögerung m/s2
m/s2 Eigenschaft
6.0 - 9.0 Asphalt, Beton trocken
5.0 - 7.0 Asphalt naß
4.0 - 6.0 alter Beton naß
6.0 - 8.0 neuer Beton naß
4.0 - 8.0 Pflasterstein naß/trocken
4.0 - 6.0 festgefahrener Kies/Sand
3.0 - 6.0 Wiese fester Untergrund
2.0 - 3.0 fester Erdboden naß
2.0 - 3.0 Schneefahrbahn
0.5 - 3.0 Eis (je nach Temparatur)
Entfernung Hindernis in Meter m

Das Fragezeichen (?) berechnet das Hindernis dort, wo das Fahrzeug zum Stillstand kommt.


Kfz.de auf Facebook Folge Kfz.de bei Twitter Kfz.de bei Google+ Kfz.de RSS-Feed

Über Kfz.de

Kfz.de ist das Portal rund ums Auto. Neben aktuellen Meldungen aus der Welt der Automobile, wertvollen Ratgeber-Tipps, umfangreichem Bildmaterial, Videos und Spielen, findet der ambitionierte Auto-Liebhaber hier nützliche Informationen über Kfz-Zubehör, aktuelle Automarken und Modelle und zum Thema Auto kaufen und verkaufen.

Beliebte Automarken

VW Audi BMW
Mercedes-Benz Opel Skoda

News

Hinweise